Püppi ist umgezogen.

Hach, ein bisschen blutet mir schon das Herz, schließlich habe ich miterlebt, wie sie zur Welt kam, an der Seite ihrer Mutter auf der Weide rumgetollt ist, das erste Mal einen Sattel aufgelegt bekam, ihre erste Turnierschleife gewann - übrigens eine Goldene in der Reitpferdeprüfung 2017 in Neuenkirchen - beim Bundeschampionat erfolgreich war, sich bei den Dressurpferde-Weltmeisterschaften super präsentierte, ihre erste S ging und auch in diversen Burg-Pokal-Qualifikationen einen Top-Job machte ... Aber jetzt geht es mir wie vielen Züchtern - man muss seine Lieblinge eines Tages ziehen lassen. Und dieser Moment stand nun an. Aber wir haben für Drama Queen eine ganz tolle neue Heimat in der Schweiz gefunden, bei Familie Rietiker. Und das Beste: Püppi muss sich noch nicht einmal an einen neuen Reiternamen gewöhnen. Denn ihre neue Reiterin heißt auch Sabrina, wie Püppis Ausbilderin Sabrina Geßmann. Sabrina Rietiker hat sich mit ihrem beiden Pferden Avangarde de Lus und Cuantano SL (den sie übrigens auch bei uns im Stall entdeckt hat) in den Schweizer Junioren-Kader geritten und will jetzt auch international durchstarten. Sie ist ein tolles Talent, bringt viel Gefühl fürs Reiten mit und passt perfekt zu Drama Queen - die beiden sind ein richtiges Dreamteam, von dem wir noch eine Menge hören werden. Da bin ich mir sicher!! Danke, liebe Sabrina (Geßmann) einmal mehr für die super solide Ausbildung meiner Zucht"produkte"!! Und viel Spaß und alles, alles Gute, liebe Sabrina (Rietiker), mit meiner Püppi!!