Schöne Scarlett zukünftig mit Shona

Schöne Scarlett FRH wird zukünftig von meiner Schülerin Shona Benner geritten, die sich mit ihr in Langenfeld auch gleich auf Anhieb für das Sichtungsturnier zum Preis der Besten empfohlen hat. „Scarletti" hatte im letzten Jahr ihr siegreiches Debüt in der internationalen Kleinen Tour beim CHIO Aachen gegeben. Beim Nürnberger Burg-Pokal in Kronberg musste sie sich denkbar knapp einzig ihrer Boxennachbarin Straight Horse Ascenzione beugen. Ich hatte viel Freude daran, diese hochveranlagte und immer leistungsbereite Stute aus der Zucht und dem Besitz von Dr. Heidi und Wilfried Bouws ab Anfang siebenjährig weiter auszubilden, und freue mich sehr, ihren weiteren Weg mit der ebenfalls sehr talentierten Shona begleiten zu können. Eine erste Kostprobe, wie gut das neue Paar harmoniert, haben die Beiden ja jetzt schon abgegeben. Und für die Zukunft ist geplant, dass ich auch selbst nochmal im Sattel von Scarletti sitzen werde ...

Foto: Becker